Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

31 Schulen in Deutschland mit eTwinning-Schulsiegel ausgezeichnet

Die Auszeichnung würdigt das umfassende Engagement der Schulen in den Bereichen digitales Lernen und Internetsicherheit sowie ihre innovativen pädagogischen Ansätze.

Klassenzimmer und Logo "eTwinning-Schule"

eTwinning-Schulsiegel 2020-2021

Das eTwinning-Schulsiegel wird in diesem Jahr zum dritten Mal von der eTwinning-Koordinierungsstelle in Brüssel verliehen. In Deutschland können sich 31 Schulen in neun Bundesländern über die Auszeichnung freuen, die den Einsatz der Schulleitungen, Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler wertschätzt. Die Schulen haben überzeugende Konzepte zur Internetsicherheit und Medienkompetenz an ihrer Einrichtung entwickelt. Auch projektbasiertes Lernen sowie interdisziplinärer Unterricht spielen eine große Rolle. Neben einer kontinuierlichen Fortbildung der Lehrkräfte nutzen die Einrichtungen eTwinning, um ein inklusives und innovatives Lernumfeld zu gestalten und dies in ihre Schulentwicklung einzubetten. 

Europaweit erhalten 2139 Schulen das eTwinning-Schulsiegel für 2020-2021. Nach zwei Jahren können sie sich erneut bewerben. Die prämierten Einrichtungen gelten als Inspirationsquelle für andere Schulen. Zur Anerkennung erhalten die Schulen eine Wandplakette sowie Sachpreise. 

Zur Übersicht der ausgezeichneten Schulen in Deutschland

Zur Liste aller ausgezeichneten Schulen in Europa

Newsletter

Der PAD-Newsletter informiert regelmäßig über den internationalen Austausch im Schulbereich. Lassen Sie sich den Newsletter per Mail schicken

Veranstaltungen

Infoveranstaltungen, Fortbildungen und Kontaktseminare zum internationalen Austausch im Schulbereich. Online informieren und anmelden.

nach oben Seite drucken