Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Joyeux Anniversaire, liebes DFJW!

Das Deutsch-Französische Jugendwerk feiert am 5. Juli sein 55-jähriges Jubiläum. Der PAD freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.

Joyeux Anniversaire, liebes DFJW!

#ofaj55dfjw – das steht für 55 Jahre deutsch-französische Freundschaft und gegenseitigen Austausch. Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW), auf Französisch "Office franco-allemand pour la Jeunesse" (OFAJ), ist ein wichtiger Kooperationspartner des PAD. Beide verbindet ein gemeinsames Ziel: Jungen Menschen in Frankreich und Deutschland ermöglichen, das Nachbarland und seine Sprache kennenzulernen, Vorurteile abzubauen und Gemeinsamkeiten zu entdecken.

Der "Deutsch-Französische Freiwilligendienst" beispielsweise ermöglicht jungen Menschen zwischen 18 und 25 Jahren, das Partnerland und dessen Schulsystem zu entdecken. Als Freiwillige arbeiten sie zehn Monate lang ehrenamtlich an einer Schule und bringen sich mit sportlichen, kulturellen oder anderen Projekten im Schulalltag ein.

Besonders intensiv lernen sich Schülerinnen und Schüler aus beiden Ländern im Rahmen des Voltaire-Programms kennen. Dieser individuelle Schüleraustausch mit Frankreich beruht auf dem Prinzip der Gegenseitigkeit. Deutsche Familien nehmen für sechs Monate von März bis August eine französische Austauschschülerin oder einen Austauschschüler auf. Anschließend tauchen die deutschen Jugendlichen sechs Monate lang in die französische Kultur und Sprache ein. Als Voltaire-Tandem verbringen die Schülerinnen und Schüler ein ganzes Jahr zusammen, besuchen gemeinsam die Schule und lernen den Alltag im anderen Land kennen. Dabei entstehen oft langjährige Freundschaften – nicht nur zwischen den Kindern, sondern auch zwischen den Gasteltern. Die Bewerbungsphase für das Voltaire-Programm (Schuljahr 2019/2020) hat gerade begonnen.

Das Deutsch-Französische Jugendwerk entdecken

nach oben Seite drucken