Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Juni-Ausgabe des Magazins „Austausch bildet“ erschienen

Wie die Epochenwende in Europa vor 30 Jahren im internationalen Austausch thematisiert wird, ist Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe. Im Mittelpunkt stehen Erfahrungen aus der Bildungszusammenarbeit mit Erasmus+. Das Heft ist kostenlos erhältlich.

Mehrere Titelseiten des Magazins aneinandergereiht vor blauem Hintergrund

Die Epochenwende in Europa vor 30 Jahren ist Schwerpunkt des aktuellen Magazins.

Austauschprojekte, die historische Ereignisse thematisieren und gesellschaftliche Veränderungen in den Mittelpunkt stellen, können die internationale Verständigung fördern. Erleben konnten das Schülerinnen und Schüler bei einem deutsch-tschechischen Musicalprojekt, über das der PAD im aktuellen Heft berichtet. Im Vorwort erläutert Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung, dass sich selbst bei denjenigen, die den Fall des „Eisernen Vorhangs“ nicht erlebt haben, noch Mauerreste in den Köpfen halten würden. Deshalb sollten junge Menschen auf eine Zeitreise gehen, Alltagsbiografien kennenlernen und im Austausch zwischen Schulen in Europa erfahren, wie wichtig es ist, sich aktiv als Teil der Zivilgesellschaft zu engagieren.

Im aktuellen Heft werden nicht nur Schulpartnerschaften vorgestellt, sondern auch Geschichten aus Hospitations- und Freiwilligenprogrammen erzählt. Lesen Sie mehr über die Zukunft des Erasmus+ Programms und erfahren Sie, wie der PAD in der Corona-Krise Schulen unterstützen kann.

Das PAD-Magazin erscheint zweimal im Jahr. Sie können es online lesen und im Webshop kostenlos bestellen.

 

Internationaler Austausch / Corona

Dank engagierter Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler geht der Austausch trotzdem weiter - mit vielen kreativen Ideen und digitalen Möglichkeiten. Lesen Sie mehr

Newsletter

Der PAD-Newsletter informiert regelmäßig über den internationalen Austausch im Schulbereich. Lassen Sie sich den Newsletter per Mail schicken

Veranstaltungen

Infoveranstaltungen, Fortbildungen und Kontaktseminare zum internationalen Austausch im Schulbereich. Online informieren und anmelden.

nach oben Seite drucken