Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Mit eTwinning-Kits ein Online-Projekt starten

In der Praxis erprobte Unterrichtsentwürfe ermöglichen Lehrkräften einen guten Start in ein europäisches eTwinning-Projekt. Drei neue Kits können beim PAD bestellt oder online abgerufen werden.

Titelbilder der Kits

Projektanleitungen für die europäische Schulzusammenarbeit über das Internet

"Grammunication", "Technik trifft Sprache" und "Mach mich zu einem Europäer" sind die Titel der drei Unterrichtsprojekte. Sie zeigen anschaulich, für welche Altersgruppe oder im Rahmen welcher Unterrichtsfächer sich diese eTwinning-Projekte eignen. Die vorgestellten Projekte haben erfahrene Lehrkräfte entwickelt, erprobt und Schritt für Schritt dokumentiert.

"Mach mich zu einem Europäer" fordert das Kit von Andrea Ullrich vom Staatlichen Gymnasium Georgianum in Hildburghausen. Schüler/-innen im Alter von 12 bis 18 Jahren können in englischer Sprache mit einer Partnerklasse ihre eigene und die europäische Identität reflektieren und dabei ihre Fremdsprachen- und Medienkompetenz erweitern.

"Technik trifft Sprache" eignet sich als Projekt für 16- bis über 20-jährige Jugendliche, um in Fächern wie Informatik, Technik oder Deutsch als Fremdsprache mehr digitale und soziale Kompetenz zu erreichen. Die Projektidee entstand zwischen einer polnischen und deutschen Schule und wendet sich an heterogene Lerngruppen. Autorin ist Steffi Feldhaus vom Berufskolleg Kohlstraße in Wuppertal.

Grammatikübungen im Fremdsprachenunterricht einmal anders – das Projektkit "Grammunication" gibt Anregungen, wie 12- bis 14-jährige Schülerinnen und Schüler Grammatikregeln gemeinsam mit Partnerklassen in einem kreativen Schreibprojekt anwenden. Christian Fischer von der Schiller-Schule in Hannover hat das Kit entwickelt.

Herausgeber der Kits, die als Anleitung dienen sollen, ist die Nationale Koordinierungsstelle für eTwinning beim PAD. Dabei handelt es sich um in der Praxis erprobte Konzepte, die Lehrerinnen und Lehrern den Einstieg in eTwinning erleichtern. Die vierseitigen Faltblätter im Format DIN A4 eignen sich auch für Fortbildungsveranstaltungen und die Lehrerausbildung. Sie können kostenlos beim PAD bestellt werden oder online abgerufen werden.

Alle Kits im Webshop

nach oben Seite drucken