Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Prämienprogramm für 2020 abgesagt

Das Internationale Preisträgerprogramm und Deutschland Plus können aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus in diesem Sommer leider nicht stattfinden.

Logo des Prämienprogramms

Seit 60 Jahren führt der PAD im Auftrag des Auswärtigen Amtes das Prämienprogramm durch - für 2020 muss es erstmalig ausgesetzt werden.

Die Vorbereitungen für das Prämienprogramm waren im PAD und bei allen beteiligten Partnern für diese Saison bereits weit vorangeschritten. Im Rahmen der beiden Programmbereiche „Deutschland Plus“ und „Internationales Preisträgerprogramm“ bekommen Schülerinnen und Schüler aus dem Ausland, die sich durch besondere Leistungen im Fach Deutsch ausgezeichnet haben, die Möglichkeit Deutschland zu besuchen um dort die Kultur, das Alltagsleben und das Schulsystem kennenzulernen. Noch im vergangenen Jahr hatte das Prämienprogramm sein 60-jähriges Jubiläum gefeiert.

Die rasante Ausbreitung des Covid-19-Virus führt nun leider dazu, dass im Sommer 2020 weder das Internationale Preisträgerprogramm noch Deutschland Plus stattfinden können. Der PAD bedauert diese Entscheidung außerordentlich.

Sobald das Prämienprogramm wieder aufgenommen wird, informieren wir gerne. In der Zwischenzeit freuen wir uns über Nachrichten von ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus aller Welt, die immer noch untereinander und mit ihren deutschen Gastfamilien in Kontakt stehen.

 

Newsletter

Der PAD-Newsletter informiert regelmäßig über den internationalen Austausch im Schulbereich. Lassen Sie sich den Newsletter per Mail schicken

Veranstaltungen

Infoveranstaltungen, Fortbildungen und Kontaktseminare zum internationalen Austausch im Schulbereich. Online informieren und anmelden.

nach oben Seite drucken