Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Projekt des Monats September: „Lehren in Vielfalt“

Das Erasmus+ Projekt „Teaching in Diversity“ entwickelte niedrigschwellige Fortbildungen für Lehrkräfte und Erzieher/-innen, um Einrichtungen für den Umgang mit Vielfalt zu sensibilisieren und Diskriminierung vorzubeugen.

6 gezeichnete Personen unterschiedlicher Hautfarbe mit Plakat und Aufschrift Teaching in Diversity

Lehren in Vielfalt – ein Projekt zur Lehrerfortbildung in Europa

„Wir sagen nicht, was zu tun ist. Aber wir bieten Denkanstöße, Diskussionsanregungen und Lösungen für das Diversity-Management an Bildungseinrichtungen in Europa.“ Projektleiterin Zora Popova vom European Centre for Minority Issues (ECMI) in Flensburg möchte, dass Lehrkräfte und Erzieher besser mit der Herausforderung Vielfalt im Klassenzimmer oder in der Kindertagesstätte umzugehen lernen.

Wertschätzung für die Vielfalt von Sprachen, Achtung unterschiedlicher Religionszugehörigkeit und Vorbeugung von Hassreden und Diskriminierung gehören zu den Themen, für die das Erasmus+ Projekt „Teaching in Diversity“ Hintergrundinformationen, Konzepte und Methoden anbietet und zu einem Fortbildungspaket für Schulen und Kindergärten geschnürt hat.

So werden auf der Website www.teach-d.eu kostenlose Selbstlernkurse und umfangreiches Hintergrundmaterial angeboten. Das „Handbuch zur Lehre in Vielfalt“ steht nicht nur in Deutsch, sondern fünf weiteren Sprachen zur Verfügung. Es ist dem Projektteam aus acht europäischen Ländern gelungen, Lehrkräften und anderen Interessierten den Zugang zu den für ein Diversity-Management in Bildungseinrichtungen notwendigen Informationen zu erleichtern.

Der PAD stellt die beispielhafte Strategische Partnerschaft im Schulbereich (Erasmus+, Leitaktion 2) als "Projekt des Monats" im September 2019 vor.

Newsletter

Der PAD-Newsletter informiert regelmäßig über den internationalen Austausch im Schulbereich. Lassen Sie sich den Newsletter per Mail schicken

Veranstaltungen

Infoveranstaltungen, Fortbildungen und Kontaktseminare zum internationalen Austausch im Schulbereich. Online informieren und anmelden.

nach oben Seite drucken