Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Schulbildung auf europäischer Ebene diskutieren

In Brüssel findet am 26. September der „Education Summit“ statt, an dem neben dem KMK-Präsidenten Professor Alexander Lorz auch deutsche Lehrkräfte teilnehmen. Diskussionen zu aktuellen Themen gibt es bereits im Vorfeld bei Twitter.

Logo des European Education Summit

Logo des zweiten European Education Summit am 26. September in Brüssel

Am 26. September 2019 findet in Brüssel der zweite „Education Summit“ statt, zu dem der EU-Kommissar für Bildung und Kultur, Tibor Navracsics, eingeladen hat. An der Veranstaltung nehmen rund 700 Bildungsfachleute aus ganz Europa teil – darunter auch deutsche Lehrkräfte.

Bereits im Vorfeld wird über Themen diskutiert, die in vielen Schulen in ganz Europa auf der Agenda stehen.

So hat die EU-Kommission für Montag, den 16. September, einen Twitterchat zum Thema "Sprachen" angekündigt. Unter den Hashtags #EUDigitaleEducation und #EduSummitEU können so schulbildungsaffine Twitternutzer ihre Meinung einbringen und sich austauschen.

An der Veranstaltung in Brüssel nehmen nach aktuellem Stand auch der Präsident der Kultusministerkonferenz und Hessische Kultusminister, Professor Alexander Lorz, sowie der Generalsekretär der Kultusministerkonferenz, Udo Michallik, teil.

Weitere Informationen und das Programm des „Education Summit“ finden Sie hier in englischer Sprache.

Mehr zum EU-Programm Erasmus+ für den Schulbereich.

Newsletter

Der PAD-Newsletter informiert regelmäßig über den internationalen Austausch im Schulbereich. Lassen Sie sich den Newsletter per Mail schicken

nach oben Seite drucken