Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Sprachenvielfalt in Europa fördern

Jedes Jahr am 26. September wird europaweit der Europäische Tag der Sprachen gefeiert, um auf die Vielfalt der Sprachen und die Bedeutung des Sprachenlernens aufmerksam zu machen.

Logo und Visual des Europäischen Tags der Sprachen

Das diesjährige Motto: „Wertschätzen aller Sprachen in Europa“

Fremdsprachenkenntnisse sind Türöffner zu anderen Kulturen und in der modernen Arbeitswelt vielfach unerlässlich. Um das Interesse an Fremdsprachen bei den Bürgerinnen und Bürgern zu wecken, bietet der Europäische Tag der Sprachen am 26. September eine gute Gelegenheit mit zahlreichen Veranstaltungen an Schulen, Universitäten oder Kulturinstituten in ganz Europa. Auf der Website zum Europäischen Tag der Sprachen finden sich vielfältige Materialien, die sich auch für den Einsatz an Schulen eignen, wie ein Poster mit Fakten rund um Sprache, Ratespiele oder eine Sprachenchallenge, um Lust auf Sprachenlernen zu machen.

Fremdsprachenlernen und mehr Wertschätzung für Sprachenvielfalt in Europa – das sind auch wichtige Themen für Erasmus+ im Schulbereich. Beispielsweise wird im Rahmen der Tagung „Best of Erasmus“ am 26. September in Bonn das Europäische Sprachensiegel an Projekte verliehen, die sich durch innovative Wege für den Sprachunterricht auszeichnen.

Sie wollen eine eigene Zungenbrecher-Challenge starten? Beim PAD können Sie für den Europäischen Tag der Sprachen kostenfrei ein Set bestehend aus vier Postkarten mit Zungenbrechersätzen in deutscher Sprache bestellen. Einfach ausprobieren!

Weiterführende Informationen:

Website zum Europäischen Tag der Sprachen in 42 Sprachen

Informationen zum Europäischen Tag der Sprachen auf der Website des Europarats

Solidarität mit der Ukraine

Schulen in Deutschland und der Ukraine verbinden langjährige Partnerschaften. Erfahren Sie mehr über Hilfsaktionen, Austausch und Solidarität in der Krise. Mehr erfahren

Austausch digital

Um internationale Schulpartnerschaften aufrecht zu erhalten oder zu ergänzen und Schülerbegegnungen zu ermöglichen, stellt der PAD Möglichkeiten des digitalen Austauschs vor, die auch finanziell gefördert werden.

Newsletter

Der PAD-Newsletter informiert regelmäßig über den internationalen Austausch im Schulbereich. Lassen Sie sich den Newsletter per Mail schicken

Veranstaltungen

Infoveranstaltungen, Fortbildungen und Kontaktseminare zum internationalen Austausch im Schulbereich. Online informieren und anmelden.

nach oben Seite drucken