Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Teilnahme an Erasmus+: Aus PIC wird OID

Schulen, die an Erasmus+ teilnehmen, registrieren sich bei der EU-Kommission. Diese Online-Registrierung wird jetzt vereinfacht und auf ein neues System umgestellt. Wer noch den alten Teilnehmercode PIC hat, erhält automatisch den neuen OID.

Sprechblase mit den Buchstaben OID mit Blick von oben auf Hände die ein Notebook bedienen

Online-Registrierung für Erasmus+ jetzt vereinfacht

Schulen, die an Erasmus+ teilnehmen, kennen das: Vor der Antragstellung muss sich jede Einrichtung einmalig auf dem Teilnehmerportal der EU-Kommission registrieren. Der zugehörige Teilnehmercode wird dann beim Ausfüllen der Antragsformulare benötigt.

Ab dem 22. Oktober 2019 greift nun eine Neuerung bei der Registrierung: Die neue Registrierungsplattform „Organisation Registration System“ (ORS) der EU-Kommission löst das bisher bekannte Teilnehmerportal URF ab. Der bisherige Registrierungscode PIC wird durch die neue Organisations-ID (OID) ersetzt.

Die Umstellung erfolgt, um das Registrierungsverfahren gerade für kleinere Einrichtungen zu vereinfachen. Die gute Nachricht für alle Schulen und andere Einrichtungen, die bereits an vom PAD verwalteten Erasmus+-Aktionen beteiligt sind, ist, dass sie überhaupt nichts tun müssen, um die neue OID zu bekommen. Der bestehende PIC wird automatisch in eine OID umgewandelt und ist z.B. im Mobility Tool im Projektdatensatz sichtbar. Die OID besteht aus einem E gefolgt von 8 Ziffern und unterscheidet sich damit deutlich vom bisherigen PIC.

Schulen, die sich zum ersten Mal an Erasmus+ beteiligen möchten, können sich ab sofort über die neue Plattform registrieren. Auch im Erasmus+ Bereich unserer Website ist die Registrierungsseite verlinkt. Keine Bange, die Anmeldung ist nicht schwierig und die Nationale Agentur im PAD hat eine Anleitung zur Nutzung der neuen Plattform verfasst. Sie finden alle wichtigen Neuerungen direkt auf unserer Website.

Gerne beraten Sie die Kolleginnen und Kollegen der Nationalen Agentur, wenn Sie Fragen zum Thema OID haben.

 

Newsletter

Der PAD-Newsletter informiert regelmäßig über den internationalen Austausch im Schulbereich. Lassen Sie sich den Newsletter per Mail schicken

Veranstaltungen

Infoveranstaltungen, Fortbildungen und Kontaktseminare zum internationalen Austausch im Schulbereich. Online informieren und anmelden.

nach oben Seite drucken