Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Weihnachtsgrüße von den Teaching Assistants

Angehende Lehrkräfte können mit dem PAD Unterrichtserfahrung im Ausland sammeln. Sie bringen sich im Deutschunterricht ein und stellen auch deutsche Weihnachtstraditionen vor. Die Bewerbungsfristen für 2020 enden im Januar.

FSA_logo und Fotocollage

Weihnachtsgrüße aus der ganzen Welt: Mit den Programmen des PAD können angehende Lehrkräfte Unterrichtserfahrung in 13 verschiedenen Ländern sammeln. Bild: PAD/privat

„Besonders um die Weihnachtszeit ist London wunderschön. Ich genieße es sehr und kann gar nicht glauben, wie schnell die Zeit vergeht. Ich fühle mich hier sehr wohl und möchte im Moment gar nicht weg“, schwärmt Vanessa Ernst. Seit Herbst ist die Studentin mit dem Programm für Fremdsprachenassistenz (FSA) an der St. Helen's School in Middlesex eingesetzt und bringt sich dort im Deutschunterricht ein.

Auch Daria Weller, Fremdsprachenassistentin im nordirischen Belfast, ist begeistert: „Ich habe bereits jetzt das Gefühl, dass sich mein Englisch und insbesondere meine Kompetenzen als zukünftige Lehrerin sehr verbessern. Das Arbeiten mit den Schülern verläuft besser als gedacht und auch die Lehrkräfte kommen oft auf mich zurück, wenn sie Hilfe brauchen. Gerade jetzt in der Weihnachtszeit ist meine Unterstützung gefragt.“

Mona Schwartz studiert ebenfalls Lehramt – und wird die Feiertage auf der anderen Seite des Atlantiks verbringen: Seit Oktober ist sie an einer High School im US-amerikanischen Bundesstaat Utah im Einsatz und hat sich bereits voll im Schulalltag eingelebt. Im Rahmen des Programms „Meet Young Germany in Your Classroom“ (MYG), mit dem sie für acht Monate in die USA gekommen ist, soll nicht nur die deutsche Sprache, sondern auch ein aktuelles Deutschlandbild vermittelt werden. Deshalb hat Mona auch schon einige deutsche Weihnachtsbräuche mit ins Klassenzimmer gebracht, zum Beispiel einen Adventskalender: „Hinter jedem Türchen verbirgt sich eine Aktivität mit Bezug zu Deutschland, beispielsweise ein Weihnachtslied, ein Gedicht oder ein Begriff, den die Schülerinnen und Schüler zeichnen und gegenseitig erraten müssen.“ Umgekehrt nutzt Mona auch die Gelegenheit, um selbst neue Erfahrungen in den USA zu sammeln und kulturelle Unterschiede kennenzulernen: „Im Dezember nehme ich an der  Christmas Party einer Freikirchengemeinde teil und an einem progressive Christmas Dinner, bei dem jeder Gang im Haus eines anderen Gastgebers serviert wird. Außerdem wird es ein deutsches Adventssingen an der Brigham Young University geben.“

Wer gerne selbst Unterrichtserfahrung im Ausland sammeln möchte, der sollte sich beeilen: Die Bewerbungsfrist für einen Einsatz im Schuljahr 2020/21 mit dem FSA-Programm in Frankreich, Italien, Belgien, Spanien, Großbritannien, Norwegen, China, Neuseeland, Australien, Kanada (anglofon und frankofon) oder der Schweiz endet am 6. Januar 2020 (verlängert).

Das FSA-Programm ist kein EU-Programm - es beruht auf Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern in den jeweiligen Ländern, im Falle von Großbritannien ist dies der British Council. Der Brexit hat deshalb keine unmittelbaren Auswirkungen auf das FSA-Programm.

Die Bewerbungsphase für eine Fremdsprachenassistenz in den USA ist bereits beendet. Es besteht jedoch für Lehramtsstudierende aller Fächer noch die Möglichkeit, sich beim MYG-Programm zu bewerben. Die Bewerbungsunterlagen müssen dafür per Post bis spätestens 31. Januar 2020 beim PAD eingehen.
 

Internationaler Austausch / Corona

Dank engagierter Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler geht der Austausch trotzdem weiter - mit vielen kreativen Ideen und digitalen Möglichkeiten. Lesen Sie mehr

Newsletter

Der PAD-Newsletter informiert regelmäßig über den internationalen Austausch im Schulbereich. Lassen Sie sich den Newsletter per Mail schicken

Veranstaltungen

Infoveranstaltungen, Fortbildungen und Kontaktseminare zum internationalen Austausch im Schulbereich. Online informieren und anmelden.

nach oben Seite drucken