Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
Videokonferenz im Klassenzimmer: Schülerinnen und Lehrerin starten Erasmus+ Schulprojekt online

Die Oberschule Bad Düben (Sachsen) hat wie viele Schulen im Herbst ihr neues Erasmus+ Projekt begonnen. Da gegenseitige Besuche derzeit nicht möglich sind, setzen die Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler auf digitale Alternativen.

Weiterlesen

Im Zeitraum 4. November 2020 bis 8. Februar 2021 können sich Schulen als eTwinning-Schule 2021/22 bewerben. Das Siegel gilt für zwei Jahre und steht für eine Vorbildfunktion der Schule in Sachen innovative Lernformen und Internetsicherheit.

Weiterlesen
Diese Schülerinnen haben einen Schüleraustausch mit Erasmus+ zwischen Frankreich und Deutschland gemacht.

Anna-Luisa verbrachte mit Erasmus+ zwei Monate in der Bretagne – während Liza den deutschen Schulalltag kennenlernte. Engagierte Schulen, Lehrkräfte und Gastfamilien setzten sich dafür ein, dass der Austausch stattfinden konnte.

Weiterlesen
Erasmus+ an der Grundschule: Grundschüler mit Sternen feiern #ErasmusDays

Fachtagung der Kultusministerkonferenz und der Bundeszentrale für politische Bildung betont Bedeutung von politischer Europabildung in der Schule. Das EU-Programm Erasmus+ bietet Bildungseinrichtungen dafür ab 2021 zahlreiche Möglichkeiten.

Weiterlesen
Schulpartnerschaft in Afrika: Schülerinnen und Schüler gemeinsam im Senegal

Partnerschaften mit Schulen in afrikanischen Ländern fördert der PAD im Rahmen der PASCH-Inititiative. Eindrucksvolle Beispiele zeigen, wie nachhaltig solche Projekte sein können und wie sie in Pandemie-Zeiten fortbestehen.

Weiterlesen
Ehemaliger Johannes-Rau-Stipendiat spricht vor dem Bundestag.

Dvir Aviam Ezra wird zum Volkstrauertag am 15. November im Bundestag eine Rede halten. Vor sechs Jahren kam der junge Rechtsanwalt aus Israel zum ersten Mal nach Deutschland – mit dem Johannes-Rau-Stipendium.

Weiterlesen
Fünf Schülerinnen und Schüler lachen in die Kamera

46 Schulen aus 13 Bundesländern sind mit dem eTwinning-Qualitätssiegel 2020 ausgezeichnet worden. Gerade in den Monaten der Corona-Pandemie hat sich eTwinning als Internetplattform für digitale Unterrichtsprojekte besonders bewährt.

Weiterlesen
Gruppe von Lehrkräften mit Erasmus+ Logo

Mit 443 Anträgen ist die erste Antragsrunde für die Akkreditierung im Schulbereich erfolgreich beendet. Ein positiver Auftakt für die im nächsten Jahr startende nächste Generation des europäischen Bildungsprogramms Erasmus+.

Weiterlesen
FSA-Programm: Student aus den USA in Klassenzimmer an deutscher Gastschule

US-amerikanische Studierende bringen sich mit dem Programm für Fremdsprachenassistenz (FSA) an deutschen Schulen ein. Die Schülerinnen und Schüler bekommen so während der Präsidentschaftswahlen in den USA spannende Einblicke.

Weiterlesen
Tafel mit bunter Weltkarte

Zuschüsse zu Fahrtkosten und Projektarbeit mit Schulen weltweit können bis zum 15. Dezember 2020 beim PAD beantragt werden. Auch virtueller Schulaustausch ist möglich.

Weiterlesen

Austausch digital

Um internationale Schulpartnerschaften aufrecht zu erhalten oder zu ergänzen und Schülerbegegnungen zu ermöglichen, stellt der PAD Möglichkeiten des digitalen Austauschs vor, die auch finanziell gefördert werden.

Internationaler Austausch trotz(t) Corona

Dank engagierter Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler geht der Austausch trotzdem weiter - mit vielen kreativen Ideen und digitalen Möglichkeiten. Lesen Sie mehr

Newsletter

Der PAD-Newsletter informiert regelmäßig über den internationalen Austausch im Schulbereich. Lassen Sie sich den Newsletter per Mail schicken

Veranstaltungen

Infoveranstaltungen, Fortbildungen und Kontaktseminare zum internationalen Austausch im Schulbereich. Online informieren und anmelden.

nach oben Seite drucken