Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
Tafel im Klassenzimmer mit Länderfahnen

Deutsche Lehrkräfte können bei Hospitationen an Schulen in Spanien, Frankreich oder Großbritannien neue Eindrücke für den eigenen Unterricht sammeln. Für Französischlehrkräfte wird zudem eine einwöchige Fortbildung in Belgien angeboten.

Weiterlesen
Gruppenbild mit Erasmus+ Fahne in Irland

Im Vorfeld der Europawahl begleitet der PAD das laufende Erasmus+ Projekt am Giebichenstein-Gymnasium in Halle. Die Schülerinnen und Schüler berichten in einem Blog von ihren Erlebnissen und der europäischen Projektarbeit.

Weiterlesen
Gruppenbild: Verleihung der PASCH Plakette

Das Bildungsministerium Brandenburg überreichte am 5. April eine Plakette der Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“ für die Partnerschaft mit der Schule Nr. 7 in Brest.

Weiterlesen
Deutsch-chinesische Lehrergruppe in Pavillon

Beim "Multiplikatorenaustausch Deutschland-China 2019" lernen Lehrkräfte aus Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein den Schulalltag in China kennen und laden ihre chinesischen Partner/-innen an ihre Schule ein.

Weiterlesen
Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Schülerinnen und Schülern des Thomas-Mann-Gymnasium

Bundeskanzlerin Angela Merkel besuchte am EU-Projekttag das Thomas-Mann-Gymnasium in Berlin. Dort setzen sich Jugendliche beim Erasmus+ Projekt „We always“ mit der Berliner Mauer als historisch-kulturellem Erbe auseinander.

Weiterlesen
Lehrerin steht vor Tafel mit Flagge aus Uruguay

Mit dem Weiterbildungsprogramm des PAD können ausländische Ortslehrkräfte ein Jahr lang an einer Schule in Deutschland den Unterricht miterleben, sich fortbilden und ihre Deutschkenntnisse vertiefen. Bewerbungsfrist ist der 1. Juni 2019.

Weiterlesen
Menschen ziehen an Fäden

Der "Mercator Schulpartnerschaftsfond Deutschland – China" bietet Reisekostenzuschüsse für projektorientierte Schülerbegegnungen, persönliche Beratung und Fortbildung für Lehrkräfte. Antragstermin ist der 1. Juni 2019.

Weiterlesen
Erasmus+ Schulbildung: Antragsrunde 2019 abgeschlossen

Ein großer Erfolg für das EU-Programm Erasmus+ im Schulbereich: Noch mehr deutsche Schulen und Einrichtungen haben Projekte im Rahmen der Leitaktion 2 beantragt. Die Vorbereitungen für die nächste Antragsrunde 2020 laufen bereits.

Weiterlesen
Vier Jugendlichen im Klassenraum, die sich melden.

Im März dreht sich auf dem europäischen Portal School Education Gateway alles um personalisiertes Lernen. Was bedeutet das eigentlich? Und wie profitieren Schülerinnen und Schüler davon?

Weiterlesen
Fruehlingswiese mit Erasmusplus Logo

Sie suchen noch Partner für Ihr nächstes EU-Projekt? Melden Sie sich zu einer Transnational Cooperation Activity (TCA) im Ausland an.

Weiterlesen

Elektronischer Newsletter

Der elektronische Newsletter des PAD informiert jeden Monat über aktuelle Termine, Veranstaltungen und Entwicklungen im Bereich des internationalen Austauschs im Schulbereich. Hier können Sie sich eintragen.

nach oben Seite drucken