Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Zuhause lernen mit digitalen Medien

Während der Corona-Epidemie findet Lernen weitgehend zuhause statt. Lehrkräfte und Eltern suchen nach kreativen Lösungen, um Kinder und Jugendliche über Internetangebote anzusprechen. Auch internationale Begegnungen, Fortbildungen und Veranstaltungen fallen aus.

Die EU-Kommission und zahlreiche Partner des PAD stellen Onlineplattformen, kostenlose Lernmaterialien und andere digitale Angebote für Lehrkräfte, Eltern, Schülerinnen und Schüler bereit.

Nutzen Sie eTwinning

Mit eTwinning stellt die EU-Kommission eine kostenlose geschützte Plattform für schulische Lernaktivitäten zur Verfügung. Lehrkräfte können sich vernetzen, an Fortbildungen teilnehmen sowie eigene Online-Projekte durchführen. Aktuell sind neben europaweiter Zusammenarbeit auch Unterrichtsprojekte innerhalb einer Schule möglich.

Wie der Einstieg bei eTwinning gelingt, erfahren Sie auf zahlreichen Online-Infoveranstaltungen.

Unsere Werkstatt Unterricht @ home bietet Ihnen Ideen aus der Praxis: Erfahrene Lehrkräfte geben Einblicke, wie sie Fernunterricht an ihrer Schule mithilfe von eTwinning umsetzen. Lassen Sie sich inspirieren!

Antworten auf allgemeine Fragen zu eTwinning finden Sie im Hilfebereich.

OER-Lernmaterialien von Erasmus+ Projekten

nach oben Seite drucken