Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Foto-Wettbewerb 

Nach wie vor gilt: Das Wichtigste an Erasmus+ sind die Menschen, die sich begegnen, egal, ob virtuell oder persönlich. Im Mittelpunkt stehen die Menschen, die voneinander lernen und Freundschaften schließen. Das Motto für unseren Foto-Wettbewerb anlässlich der ErasmusDays 2020 lautet daher: „Gib Erasmus+ ein Gesicht!“

Mitmachen!

Fotografieren Sie die Erasmus+ Teilnehmerinnen und Teilnehmer Ihrer Schule einzeln, in kreativen Anordnungen oder überraschenden Perspektiven! Vielleicht zeigen Sie, wie Erasmus+ virtuell weitergeht oder Sie greifen auf ältere Projektfotos zurück. Wir sind gespannt auf Ihre Auswahl!
Wichtig:

  • Vervollständigen Sie passend zu Ihrem Foto den Satz „Erasmus+ bedeutet…“ und schicken Sie uns beides zusammen bis zum 18. September 2020 an erasmusplus-schulbildung@kmk.org.
  • Bewertet werden die Aufnahmequalität, die Bildkomposition, die Kreativität und Originalität sowie das Zusammenspiel von Text und Bild. Die drei besten Bilder werden zu Beginn der ErasmusDays am 15. Oktober 2020 bekannt gegeben. Die Einsender/-innen und erhalten ein Überraschungspaket.

Teilnahmebedingungen

  • Digitale Einsendung als jpg oder png, Größe zwischen 2 und 10 MB
  • Hoch- oder Querformat
  • Max. 3 Bilder pro Schule können eingesandt werden
  • Auf dem Bild muss mindestens ein Mensch zu erkennen sein. Von den gezeigten Personen benötigen wir eine Einverständniserklärung bzw. von deren Erziehungsberechtigten.
  • Das Bild kann nur gemeinsam mit Einsendung eines Satzes „Erasmus+ bedeutet…“ bewertet werden. 
  • Geben Sie folgende Informationen zu dem Bild an: Ihre Schule, wer abgebildet ist und welcher Kontext dargestellt wird; ggf. Angabe zu dem Projekt, aus dem das Foto entstanden ist. 
  • Mit der Einsendung der Fotos übertragen Sie dem PAD das unentgeltliche, nichtausschließliche, zeitlich und örtlich unbegrenzte Nutzungsrecht, insbesondere die Veröffentlichung der Fotos auf der PAD Website sowie den PAD Social Media-Kanälen.
nach oben Seite drucken