Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Erasmus+

Zeitlicher Ablauf von Projekten in Leitaktion 2

Strategische Partnerschaften

Hier erhalten Sie einen Überblick über den zeitlichen Ablauf von strategischen Partnerschaften. Der Ablauf unterscheidet sich je nach Dauer der Projektlaufzeit (12 bis 36 Monate). Die Projektlaufzeit wird von der antragstellenden Einrichtung bestimmt.

Der nächste Antragstermin: Mittwoch, 29. März 2017, 12 Uhr MESZ

Zeitplanung für Strategische Partnerschaften – nach Projektlaufzeit

Laufzeit 12 - 23 Monate

Zeitpunkt

Ereignis

Jahr vor Antragstellung, Jahresende

Veröffentlichung des gültigen Programmleitfadens

Antragsjahr, Jahresbeginn

Veröffentlichung der gültigen Opens internal link in current windowAntragsformulare

Antragsjahr, März

Einreichen des Antrags

Antragsjahr, bis Ende Juli

Rückmeldung über Bewilligung oder Ablehnung des Antrags

Antragsjahr, 1.9. bis 31.12.

Projektbeginn je nach gewähltem Startdatum

Nach Unterzeichnung der Finanzhilfevereinbarung

Auszahlung von 80 % der bewilligten Zuschusssumme

12 bis 23 Monate nach Projektbeginn (je nach gewählter Projektdauer)

Verfassen des Opens internal link in current windowAbschlussberichts, anschließend Auszahlung der Schlussrate nach Prüfung durch die Nationale Agentur

Laufzeit 24 Monate

Zeitpunkt

Ereignis

Jahr vor Antragstellung, Jahresende

Veröffentlichung des gültigen Programmleitfadens

Antragsjahr, Jahresbeginn

Veröffentlichung der gültigen Opens internal link in current windowAntragsformulare

Antragsjahr, März

Einreichen des Antrags

Antragsjahr, bis Ende Juli

Rückmeldung über Bewilligung oder Ablehnung des Antrags

Antragsjahr, 1.9. bis 31.12.

Projektbeginn je nach gewähltem Startdatum

Nach Unterzeichnung der Finanzhilfevereinbarung

Auszahlung von 80 % der bewilligten Zuschusssumme

Jahr nach Antragstellung, 30.6.

Einreichen des Opens internal link in current windowFortschrittsberichts über die bisher erfolgten Projektaktivitäten

24 Monate nach Projektbeginn

Verfassen des Opens internal link in current windowAbschlussberichts, anschließend Auszahlung der Schlussrate nach Prüfung durch die Nationale Agentur

Laufzeit 25 bis 36 Monate

Zeitpunkt

Ereignis

Jahr vor Antragstellung, Jahresende

Veröffentlichung des gültigen Programmleitfadens

Antragsjahr, Jahresbeginn

Veröffentlichung der gültigen Opens internal link in current windowAntragsformulare

Antragsjahr, März                              

Einreichen des Antrags

Antragsjahr, bis Ende Juli

Rückmeldung über Bewilligung oder Ablehnung des Antrags

Antragsjahr, 1.9. bis 31.12.

Projektbeginn je nach gewähltem Startdatum

Nach Unterzeichnung der Finanzhilfevereinbarung      

Auszahlung von 40 % der bewilligten Zuschusssumme

Jahr nach Antragstellung, 30.6.

Einreichen des Opens internal link in current windowFortschrittsberichts über die bisher erfolgten Projektaktivitäten

Zwei Jahre nach Projektbeginn (ab Antragsjahr 2016: 30.6. des zweiten Jahres nach Antragstellung) bzw. sobald 70 % der ersten Rate verbraucht sind

Einreichen des Opens internal link in current windowZwischenberichts über die bisher erfolgten Projektaktivitäten, Auszahlung von weiteren 40 % der bewilligten Zuschusssumme nach Prüfung durch die Nationale Agentur

25 bis 36 Monate nach Projektbeginn (je nach gewählter Projektdauer)                  

Verfassen des Opens internal link in current windowAbschlussberichts, anschließend Auszahlung der Schlussrate nach Prüfung durch die Nationale Agentur

nach oben Seite drucken