Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Projekt "eWalking"

Jurykommentar zum Deutschen eTwinning-Preis 2019

In einer zunehmend globalisierten und digital geprägten Welt ist der sichere und verantwortungsvolle Umgang mit Medien und Daten relevanter denn je. Die Frage »Wie gehen wir eigentlich mit Gefahren im Internet um und wie sensibilisieren wir Schüler/-innen dafür?« war daher für das Projektteam am Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg ein guter Anlass, diese Frage zum Thema eines europäischen Projekts zu machen. 

Das Besondere dabei: es galt für die Schüler/-innen nicht nur, über die Gefahren im Netz aufgeklärt zu werden, sondern verschiedene Aspekte gemeinsam mit ihren Projektpartnern zu erarbeiten – und dabei auch eigene Nutzungsgewohnheiten kritisch zu reflektieren. Dass das Projekt bei den Schüler/-innen einen Nerv getroffen hat und Themenfelder wie Medienkonsum, Fake News und Cybermobbing viel Gesprächsstoff boten, lässt sich an den beeindruckend gefüllten Foren ablesen. 

Hervorzuheben sind die Vielfalt der Themen und die gelungene Nutzung digitaler Medien für die Produktion verschiedener Informationsmaterialien. Mit der eigenverantwortlichen Konzeption und Gestaltung des Safer Internet Day durch die Lernenden erreichte das Projekt eine bemerkenswerte Reichweite, von der die Schulgemeinschaft am Berufskolleg nachhaltig profitiert.

Prof. Dr. Mandy Schiefner-Rohs, TU Kaiserslautern

nach oben Seite drucken