Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

#fsa_pad

Ansprechpartner/-innen an Ihrer Universität in Deutschland

Mecklenburg-Vorpommern

Unsere Campusbotschafterinnen und Campusbotschafter sind ehemalige Fremdsprachenassistenzkräfte, die uns an ihren Universitäten und Hochschulen dabei unterstützen, das Programm den Studierenden vorzustellen. 

  • Sie können über die Mailadresse Kontakt zu den Campusbotschafterinnen und -botschaftern aufnehmen.
  • Falls ein Termin eingetragen ist, können Sie bei der Veranstaltung vorbeischauen.

Campusbotschafter/-innen an Universitäten in Mecklenburg-Vorpommern

Universität Greifswald

Mein Einsatz als Fremdsprachenassistent

  • Ort: New Ross & Ramsgrange, (County Wexford), Republik Irland
  • Schulform: Secondary School (Girls & Mixed School)
  • Dauer: 8 Monate, Antritt nach meinem 4. Fachsemester
  • Mein Studium: Ich studiere gymnasiales Lehramt Englisch/Geschichte/Deutsch als Fremdsprache (Beifach).
  • Kontakt: E-Mail: janniehus@gmx.de oder greifswald@fsa-pad.de oder zu meinen Sprechzeiten im SS20 immer montags 12-14 Uhr im FSR Anglistik Büro am Lohmeyer Campus.
  • Wie mich die FSA-Zeit bereichert hat? Neben den unschätzbar reichen Erfahrungen im Schulsektor, den neu errungenen Sprachkompetenzen und geschlossenen neuen Freundschaften weiß ich jetzt, dass sich 20 Jahre alte Renaults nicht für Irland eignen.
  • Warum ich Campusbotschafter bin? Weil ich der Auffassung bin, dass sich das Programm perfekt für alle Lehramtsstudierende eignet und daher von jedem in Betracht gezogen werden sollte.

 

 

 

Universität Rostock

Mona Mergemeier: rostock@fsa-pad.de

Mein Einsatz als Fremdsprachenassistentin

  • Ort: Frankreich, Paris
  • Schulform: 2 Lycées und 1 Collège
  • Dauer: 6 Monate, nach dem 4. Bachelorsemester
  • Mein Studium: Lehramt Sonderpädagogik (Förderschwerpunkte Geistige Entwicklung & Sprache) sowie Grundschulpädagogik (Mathe/Deutsch)
  • Kontakt: Schreibe mir gerne eine Mail mit Fragen an rostock@fsa-pad.de. Es kann auch gern ein persönliches Treffen (nach Absprache) verabredet werden!
  • Warum solltest du FSA werden? Während der Zeit im Ausland hat man die perfekte Gelegenheit, sich methodisch und didaktisch auszuprobieren. Niemand wird benotet oder sein Handeln begutachtet. Das ist echt spitze und unglaublich lehrreich für das weitere Studium und die spätere Berufsausübung.
  • Warum ich Campusbotschafterin bin? Das Programm bietet einem so viele Möglichkeiten, sodass ich der Überzeugung bin, dass sich jede Werbung dafür lohnt. Man muss dem Programm mehr Aufmerksamkeit schenken und es an allen Universitäten publik machen.

 

nach oben Seite drucken