Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
ausgebucht

Antragsworkshop Erasmus+ Leitaktion 1 (KA1) und Leitaktion 2 (KA2)

Do, 17. Januar 2019, 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Einführung und die Auseinandersetzung mit dem Antragsformular für die Leitaktion 1 und die Leitaktion 2

Der Bewerbungsschluss für Anträge Erasmus+ Schulbildung Leitaktion 1 ist 2019 der 5. Februar. Die Leitaktion 1 im Bildungsprogramm der europäischen Union bietet Schulen und vorschulischen Einrichtungen ein strategisches Instrument für die Weiterentwicklung und Internationalisierung der eigenen Einrichtung. Sie unterstützt diesen Prozess durch die finanzielle Förderung von internationalen Fortbildungsaktivitäten wie der Teilnahme an europäischen Fortbildungskursen, Hospitationen bei europäischen Partnerschulen bzw. eigenes Unterrichten an diesen Schulen.

Der Bewerbungsschluss für Anträge Erasmus+ Schulbildung Leitaktion 2 ist 2019 der 21. März. Die Leitaktion 2 (KA2) bietet dabei auch die Möglichkeit zusammen mit anderen Schulen (Lehrer und Schüler) länderübergreifend projektorientiert zu arbeiten. Auch hier ergeben sich Fördermöglichkeiten mit Hilfe des Erasmus+ Programms.

Im Rahmen dieses Workshops werden die Leitaktion 1 und die Leitaktion 2 genauer vorgestellt und ein Erasmus+ Antrag formuliert. Zudem werden weitere Tipps und Anregungen zur Antragsstellung und zur Leitaktion 1 und  zur Leitaktion 2 gegeben. Vorformulierte Anträge können Sie ebenso wie ihren Laptop gerne mitbringen. Gerne werden Sie im weiteren Antragsverlauf persönlich beraten. Sehr hilfreich wäre es, wenn Sie vor der Teilnahme bereits einen PIC (Programm-Identifikations-Code) eingerichtet hätten. Sie benötigen auf jeden Fall einen USB-Stick und eine Emailadresse, auf die Sie Zugriff haben.

Anmeldeschluss

Mo, 14. Januar 2019, 23:00 Uhr

Veranstaltungsort

Friedrich-Koenig-Gymnasium
Würzburg
97082 Würzburg (Bayern)

Ansprechperson

Christoph Bauer
bauer@erasmusplus-schulbildung.de
Detailprofil

Der Bewerbungsschluss für Anträge Erasmus+ Schulbildung Leitaktion 1 ist 2019 der 5. Februar. Die Leitaktion 1 im Bildungsprogramm der europäischen Union bietet Schulen und vorschulischen Einrichtungen ein strategisches Instrument für die Weiterentwicklung und Internationalisierung der eigenen Einrichtung. Sie unterstützt diesen Prozess durch die finanzielle Förderung von internationalen Fortbildungsaktivitäten wie der Teilnahme an europäischen Fortbildungskursen, Hospitationen bei europäischen Partnerschulen bzw. eigenes Unterrichten an diesen Schulen.

Der Bewerbungsschluss für Anträge Erasmus+ Schulbildung Leitaktion 2 ist 2019 der 21. März. Die Leitaktion 2 (KA2) bietet dabei auch die Möglichkeit zusammen mit anderen Schulen (Lehrer und Schüler) länderübergreifend projektorientiert zu arbeiten. Auch hier ergeben sich Fördermöglichkeiten mit Hilfe des Erasmus+ Programms.

Im Rahmen dieses Workshops werden die Leitaktion 1 und die Leitaktion 2 genauer vorgestellt und ein Erasmus+ Antrag formuliert. Zudem werden weitere Tipps und Anregungen zur Antragsstellung und zur Leitaktion 1 und  zur Leitaktion 2 gegeben. Vorformulierte Anträge können Sie ebenso wie ihren Laptop gerne mitbringen. Gerne werden Sie im weiteren Antragsverlauf persönlich beraten. Sehr hilfreich wäre es, wenn Sie vor der Teilnahme bereits einen PIC (Programm-Identifikations-Code) eingerichtet hätten. Sie benötigen auf jeden Fall einen USB-Stick und eine Emailadresse, auf die Sie Zugriff haben.

nach oben Seite drucken