Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Einstieg in eTwinning – europäische Partnerprojekte in Sek I und Sek II gestalten

Fr, 09. September 2022, 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte, die bislang noch keine oder nur wenig Erfahrung mit eTwinning haben. Wir werden in Präsenz an der Richard-Hallmann-Schule in Trappenkamp (SH) tagen.

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie unterrichtsbegleitende eTwinning-Projekte im Rahmen der Lehrwerksarbeit im Sprachenunterricht geschickt gestalten können.

Ausgangspunkt wird ein Beispielprojekt aus dem Fremdsprachenunterricht sein, um einen ersten Überblick über die Potentiale von eTwinning-Projekten im Unterricht zu erhalten.

Darüber hinaus möchte ich Ihnen einige weitere webbasierte, kostenlose und DSGVO-konforme Tools wie beispielsweise KitsBlog oder TaskCards (der datenschutzkonformen Alternative zu Padlet) vorstellen, die Sie problemlos in den TwinSpace (dem digitalen Klassenzimmer von Erasmus+ für Ihre europäischen Partnerprojekte) einbetten können und über die die Schülerinnen und Schülern sowohl im Regelunterricht als auch in europäischen Partnerprojekten gemeinsam Arbeitsprodukte erstellen können. 

Im weiteren Verlauf des Workshops werden wir gemeinsam in den TwinSpace einsteigen und Möglichkeiten für die Nutzung des TwinSpace im Rahmen der europäischen Projektarbeit entwickeln.

 

Inhalte der Online-Fortbildung:

  • niederschwellige Projektideen im Kontext der Lehrwerksarbeit
  • Einführung in die Arbeit mit der eTwinning-Plattform (Partnerfindung/Registrierung eines Projektes/Tools)
  • Tipps für eine gelingende Zusammenarbeit in internationalen Teams (Absprachen/Zeitmanagement/etc.)        

Damit Sie an den Übungen teilnehmen können, registrieren Sie sich bitte unbedingt 3-4 Tage vor der Veranstaltung bei www.eTwinning.net

Anmeldeschluss

Di, 06. September 2022, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Trappenkamp
Gablonzer Str. 42
24610 Trappenkamp (Schleswig-Holstein)

Ansprechperson

Schirin Polzien
E-Mail: polzien@erasmusplus-schulbildung.de
anmelden

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie unterrichtsbegleitende eTwinning-Projekte im Rahmen der Lehrwerksarbeit im Sprachenunterricht geschickt gestalten können.

Ausgangspunkt wird ein Beispielprojekt aus dem Fremdsprachenunterricht sein, um einen ersten Überblick über die Potentiale von eTwinning-Projekten im Unterricht zu erhalten.

Darüber hinaus möchte ich Ihnen einige weitere webbasierte, kostenlose und DSGVO-konforme Tools wie beispielsweise KitsBlog oder TaskCards (der datenschutzkonformen Alternative zu Padlet) vorstellen, die Sie problemlos in den TwinSpace (dem digitalen Klassenzimmer von Erasmus+ für Ihre europäischen Partnerprojekte) einbetten können und über die die Schülerinnen und Schülern sowohl im Regelunterricht als auch in europäischen Partnerprojekten gemeinsam Arbeitsprodukte erstellen können. 

Im weiteren Verlauf des Workshops werden wir gemeinsam in den TwinSpace einsteigen und Möglichkeiten für die Nutzung des TwinSpace im Rahmen der europäischen Projektarbeit entwickeln.

 

Inhalte der Online-Fortbildung:

  • niederschwellige Projektideen im Kontext der Lehrwerksarbeit
  • Einführung in die Arbeit mit der eTwinning-Plattform (Partnerfindung/Registrierung eines Projektes/Tools)
  • Tipps für eine gelingende Zusammenarbeit in internationalen Teams (Absprachen/Zeitmanagement/etc.)        

Damit Sie an den Übungen teilnehmen können, registrieren Sie sich bitte unbedingt 3-4 Tage vor der Veranstaltung bei www.eTwinning.net

eTwinning

Das EU-Programm eTwinning verbindet Schulen sowie vorschulische Einrichtungen in Europa. Sie finden mit eTwinning nicht nur Partnerschulen für gemeinsame Lernaktivitäten, sondern können auch mit Kolleginnen und Kollegen in fachlichen Austausch treten. Das umfangreiche Fortbildungsangebot umfasst Seminare im In- und Ausland sowie Onlinekurse. eTwinning unterstützt Sie auf dem Weg zu einer medienpädagogisch und europäisch ausgerichteten Schule.

Newsletter

Erfahren Sie rechtzeitig von Veranstaltungen zum internationalen Austausch im Schulbereich. Lassen Sie sich den Newsletter per Mail schicken

Austausch bildet

Lesen Sie unser Magazin zum internationalen Schulaustausch und abonnieren Sie es kostenlos.

nach oben Seite drucken