Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Einstieg in eTwinning – europäischen Austausch gestalten

Do, 01. September 2022, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Lernen Sie die Möglichkeiten von eTwinning – dem Netzwerk für Schulen in Europa – als Chance für europäischen Austausch, Distanzunterricht und Medienkompetenz kennen.

ACHTUNG: verschoben in den September, konkretes Datum folgt

 

Inhalte der Fortbildung:

1. Präsentation:

  • eTwinning in der Schule
  • Aufbau der eTwinning-Plattform
  • Partnersuche für europaweiten Austausch
  • TwinSpace - Möglichkeiten für den Unterricht

2. Praxis:

  • Praxisbeispiele für Grund-und Sekundarstufe
  • Erste Anwendungsübungen  

Sie erhalten Einblicke in die eTwinning-Plattform, praktische Tipps und Ideen zur Arbeit mit dem TwinSpace im Unterricht, lernen kennen, wie man Schüler einbezieht und werden ganz nebenbei motiviert und ermutigt ein Projekt mit europäischen Partnern zu starten. Mit praktischen Übungen werden Sie sich mit der Plattform und deren Möglichkeiten vertraut machen.

Ziel ist, mit eTwinning europäische Zusammenarbeit auszuprobieren, zu gestalten und als Bereicherung in den Unterricht mit Schülern einzubauen.

Technische Voraussetzungen: PC, Mikrofon, Kamera

Vorab-Registrierung im  eTwinning-Portal  unter www.eTwinning.net notwendig, da die Anmeldung bis zu zwei Tagen dauern kann.

Kolleginnen und Kollegen aus den Beneluxstaaten und Österreich sind herzlich willkommen!

Anmeldeschluss

Mi, 31. August 2022, 13:00 Uhr

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung (Sachsen)

Ansprechperson

Ricarda Geidelt
E-Mail: geidelt@erasmusplus-schulbildung.de
anmelden

ACHTUNG: verschoben in den September, konkretes Datum folgt

 

Inhalte der Fortbildung:

1. Präsentation:

  • eTwinning in der Schule
  • Aufbau der eTwinning-Plattform
  • Partnersuche für europaweiten Austausch
  • TwinSpace - Möglichkeiten für den Unterricht

2. Praxis:

  • Praxisbeispiele für Grund-und Sekundarstufe
  • Erste Anwendungsübungen  

Sie erhalten Einblicke in die eTwinning-Plattform, praktische Tipps und Ideen zur Arbeit mit dem TwinSpace im Unterricht, lernen kennen, wie man Schüler einbezieht und werden ganz nebenbei motiviert und ermutigt ein Projekt mit europäischen Partnern zu starten. Mit praktischen Übungen werden Sie sich mit der Plattform und deren Möglichkeiten vertraut machen.

Ziel ist, mit eTwinning europäische Zusammenarbeit auszuprobieren, zu gestalten und als Bereicherung in den Unterricht mit Schülern einzubauen.

Technische Voraussetzungen: PC, Mikrofon, Kamera

Vorab-Registrierung im  eTwinning-Portal  unter www.eTwinning.net notwendig, da die Anmeldung bis zu zwei Tagen dauern kann.

Kolleginnen und Kollegen aus den Beneluxstaaten und Österreich sind herzlich willkommen!

eTwinning

Das EU-Programm eTwinning verbindet Schulen sowie vorschulische Einrichtungen in Europa. Sie finden mit eTwinning nicht nur Partnerschulen für gemeinsame Lernaktivitäten, sondern können auch mit Kolleginnen und Kollegen in fachlichen Austausch treten. Das umfangreiche Fortbildungsangebot umfasst Seminare im In- und Ausland sowie Onlinekurse. eTwinning unterstützt Sie auf dem Weg zu einer medienpädagogisch und europäisch ausgerichteten Schule.

Newsletter

Erfahren Sie rechtzeitig von Veranstaltungen zum internationalen Austausch im Schulbereich. Lassen Sie sich den Newsletter per Mail schicken

Austausch bildet

Lesen Sie unser Magazin zum internationalen Schulaustausch und abonnieren Sie es kostenlos.

nach oben Seite drucken