Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
ausgebucht

Erasmus+/ eTwinning - Antragworkshop zu Leitaktion 2 und Möglichkeiten von eTwinning

Do, 27. Februar 2020, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Sie möchten gerne Ihren "Erasmus+-Leitaktion2-Antrag" optimieren und benötigen noch ein paar Tipps, wie man eTwinning sinnvoll innerhalb von Erasmus+-Projekten nutzen kann? Dann sind Sie hier genau richtig.

Diese Ganztagsveranstaltung wird von zwei erfahrenen Moderatoren geleitet und richtet sich an Lehrkräfte, die Unterstützung bei Ihrer Antragstellung zu Leitaktion 2 und Anregungen für die Nutzung von eTwinning benötigen.

Im ersten Teil der Veranstaltung werden die Erasmus+ Programme und die Gutachterkriterien vorgestellt, die für die Genehmigung der Antragstellung maßgeblich sind. Im zweiten Teil der Veranstaltung stehen die Einbindung von eTwinning in Erasmus+ Projekten und die Nutzungsmöglichkeiten von eTwinning im Unterricht allgemein im Vordergrund.

Im open space können die Teilnehmenden dann je nach Bedarf an ihrem Antrag weiterarbeiten oder aber den Twinspace als Arbeitsplattform ausprobieren.

Diese Veranstaltung ist sowohl für Fortgeschrittene als auch für Anfänger geeignet. Zum reibungslosen Ablauf ist eine vorherige Registrierung bei eTwinning erforderlich.

 

 

Anmeldeschluss

Fr, 21. Februar 2020, 14:00 Uhr

Veranstaltungsort

Ludwig-Erhard-Berufskolleg
Schützenweg 4
33102 Paderborn (Nordrhein-Westfalen)

Diese Ganztagsveranstaltung wird von zwei erfahrenen Moderatoren geleitet und richtet sich an Lehrkräfte, die Unterstützung bei Ihrer Antragstellung zu Leitaktion 2 und Anregungen für die Nutzung von eTwinning benötigen.

Im ersten Teil der Veranstaltung werden die Erasmus+ Programme und die Gutachterkriterien vorgestellt, die für die Genehmigung der Antragstellung maßgeblich sind. Im zweiten Teil der Veranstaltung stehen die Einbindung von eTwinning in Erasmus+ Projekten und die Nutzungsmöglichkeiten von eTwinning im Unterricht allgemein im Vordergrund.

Im open space können die Teilnehmenden dann je nach Bedarf an ihrem Antrag weiterarbeiten oder aber den Twinspace als Arbeitsplattform ausprobieren.

Diese Veranstaltung ist sowohl für Fortgeschrittene als auch für Anfänger geeignet. Zum reibungslosen Ablauf ist eine vorherige Registrierung bei eTwinning erforderlich.

 

 

Erasmus+ Schulbildung

Im Rahmen des EU-Programms für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport können Sie an Veranstaltungen teilnehmen, die über europäische Projektarbeit mit Erasmus+ oder eTwinning informieren. Außerdem finden im Rahmen von Erasmus+ und eTwinning (Kontakt-)Seminare, Fortbildungen und Online-Veranstaltungen statt.

Newsletter

Erfahren Sie rechtzeitig von Veranstaltungen zum internationalen Austausch im Schulbereich. Lassen Sie sich den Newsletter per Mail schicken

nach oben Seite drucken