Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
ausgebucht

Erasmus+ Lehrerfortbildungen: Kompaktseminar zur Leitaktion 1 im Schulbereich

Di, 25. September 2018, 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Erfahren Sie in zwei Stunden, wie Sie Ihre Lehrkräfte mit Erasmus+-Mitteln im Ausland fortbilden und so die Motivation bei Lehrer- und Schülerschaft erhöhen und die Unterrichtsqualität an Ihrer Schule steigern können. Das Seminar bietet einen kompakten Überblick über die Chancen und Möglichkeiten  der Leitaktion 1 des Programms Erasmus+ sowie Basisinformationen zur Leitaktion 2.

Folgende Themen werden besprochen:

  •     Fördermöglichkeiten der Aktion (welche Maßnahmen werden gefördert?)
  •     Administrative Anforderungen (was muss ich hierfür tun?)
  •     Schritte bis zur Antragstellung

Wir freuen uns, darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen und stellen Ihnen gerne die Unterstützungsangebote des PAD und der Länder vor.

Ihre Detailfragen z.B. zu Budget und Beantragung beantwortet anschließend gerne unser Team der Nationalen Agentur beim Pädagogischen Austauschdienst telefonisch oder per Mail.

Startet einen DateidownloadAblaufplan der Veranstaltung

Öffnet externen Link in neuem FensterAnfahrtshinweise

Nähere Informationen zur Leitaktion 1 finden Sie hier

Anmeldeschluss

Di, 18. September 2018, 23:55 Uhr

Veranstaltungsort

Steigenberger Conti Hansa
Schloßgarten 7
24103 Kiel (Schleswig-Holstein)

Ansprechperson

Susanne Müller
E-Mail schreiben

Erfahren Sie in zwei Stunden, wie Sie Ihre Lehrkräfte mit Erasmus+-Mitteln im Ausland fortbilden und so die Motivation bei Lehrer- und Schülerschaft erhöhen und die Unterrichtsqualität an Ihrer Schule steigern können. Das Seminar bietet einen kompakten Überblick über die Chancen und Möglichkeiten  der Leitaktion 1 des Programms Erasmus+ sowie Basisinformationen zur Leitaktion 2.

Folgende Themen werden besprochen:

  •     Fördermöglichkeiten der Aktion (welche Maßnahmen werden gefördert?)
  •     Administrative Anforderungen (was muss ich hierfür tun?)
  •     Schritte bis zur Antragstellung

Wir freuen uns, darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen und stellen Ihnen gerne die Unterstützungsangebote des PAD und der Länder vor.

Ihre Detailfragen z.B. zu Budget und Beantragung beantwortet anschließend gerne unser Team der Nationalen Agentur beim Pädagogischen Austauschdienst telefonisch oder per Mail.

Startet einen DateidownloadAblaufplan der Veranstaltung

Öffnet externen Link in neuem FensterAnfahrtshinweise

Nähere Informationen zur Leitaktion 1 finden Sie hier

nach oben Seite drucken