Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
ausgebucht

Erasmus+ Workshop zur Antragstellung (KA2)

Di, 03. März 2020, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Sie wollen sich kurz vor dem Einreichen des Antrags noch einmal rückversichern und ihn optimieren? Dann sind Sie hier genau richtig.

Ziel des Workshops ist es Ihnen konkrete Hilfestellung bei der Antragstellung für einen Erasmus+ Antrag zu geben.

Nach einem kurzen Überblick über die wesentlichen Aspekte und Fragen des Erasmus+-Antrags zu Leitaktion 2 werde ich die Begutachtungskriterien erläutern, die Ihnen helfen werden Ihren Antrag zu optimieren und herauszufinden, wo Sie noch nachbessern können.

Anschließend werden wir konkret an Ihren Anträgen arbeiten. Sie können sich einzeln oder in Gruppen beraten lassen.

14.00 - 15.00 Überblick und Erläuterung der Begutachtungskriterien

15.00 - 17.00 Überarbeitung des Antrags, individuelle Beratung oder Gruppenberatung

Damit der Workshop für Sie auch erfolgreich ist, bringen Sie bitte Ihren Antrag oder Ihre Projektskizze entweder digital oder auf Papier mit.

Hinweis:
Die Veranstaltung wird nicht auf Ihr persönliches Fortbildungskontingent angerechnet. Reisekosten können nicht vom Land, jedoch über die Managementpauschale Ihres Erasmus+-Projektes rückerstattet werden.

Anmeldeschluss

So, 01. März 2020, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Inda-Gymmnasium
Gangolfsweg 52
52076 Aachen (Nordrhein-Westfalen)

Ziel des Workshops ist es Ihnen konkrete Hilfestellung bei der Antragstellung für einen Erasmus+ Antrag zu geben.

Nach einem kurzen Überblick über die wesentlichen Aspekte und Fragen des Erasmus+-Antrags zu Leitaktion 2 werde ich die Begutachtungskriterien erläutern, die Ihnen helfen werden Ihren Antrag zu optimieren und herauszufinden, wo Sie noch nachbessern können.

Anschließend werden wir konkret an Ihren Anträgen arbeiten. Sie können sich einzeln oder in Gruppen beraten lassen.

14.00 - 15.00 Überblick und Erläuterung der Begutachtungskriterien

15.00 - 17.00 Überarbeitung des Antrags, individuelle Beratung oder Gruppenberatung

Damit der Workshop für Sie auch erfolgreich ist, bringen Sie bitte Ihren Antrag oder Ihre Projektskizze entweder digital oder auf Papier mit.

Hinweis:
Die Veranstaltung wird nicht auf Ihr persönliches Fortbildungskontingent angerechnet. Reisekosten können nicht vom Land, jedoch über die Managementpauschale Ihres Erasmus+-Projektes rückerstattet werden.

Erasmus+ Schulbildung

Im Rahmen des EU-Programms für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport können Sie an Veranstaltungen teilnehmen, die über europäische Projektarbeit mit Erasmus+ oder eTwinning informieren. Außerdem finden im Rahmen von Erasmus+ und eTwinning (Kontakt-)Seminare, Fortbildungen und Online-Veranstaltungen statt.

Newsletter

Erfahren Sie rechtzeitig von Veranstaltungen zum internationalen Austausch im Schulbereich. Lassen Sie sich den Newsletter per Mail schicken

nach oben Seite drucken