Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

eTwinning - Ihr Tor zu Europa

Fr, 18. Juni 2021, 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nutzen Sie die spannenden Möglichkeiten von eTwinning, um mit Schulen in ganz Europa in Kontakt zu treten und Ihren Schülerinnen und Schülern einen wahren interkulturellen Austausch zu ermöglichen.

Wollten Sie Ihren Schülerinnen und Schülern schon immer mal einen wahren interkulturellen Austausch ermöglichen und Ihnen die Gelegenheit geben, die Fremdsprache in einem authentischen Rahmen zu nutzen, ohne dabei kostspielige und aufwendige Reisen zu organisieren? Dann sind Sie hier genau richtig. 

Die eTwinning Plattform bietet sowohl LehrerInnen, als auch SchulleiterInnen, oder BibliothekarInnen, die in einer Schule in einem europäischen Land arbeiten, eine Plattform, um zu kommunizieren, zu kooperieren, Projekte zu entwickeln, sich auszutauschen und Teil einer der spannendsten Lerngemeinschaften Europas zu sein. Das Portal fördert Schulpartnerschaften in Europa durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT), bietet Unterstützung und Werkzeuge stellt außerdem Angebote zur kostenlosen und kontinuierlichen Weiterbildung für Pädagogen bereit.

Gerade in Zeiten von Homeschooling ist eTwinning ein erfolgreiches Mittel zur Gestaltung von Unterricht und virtuellen Treffen von Schülerinnen und Schülern in europäischen Schulen. Im geschützten Raum (TwinSpace) tauschen sich die Schülerinnen und Schüler aus und arbeiten gemeinsam an ihren Themen. In internationalen Online-Veranstaltungen werden die Ergebnisse dann ausgetauscht, präsentiert und diskutiert. Die gemeinsame Sprache dabei ist meist Englisch. So fördert eTwinning nicht nur die Medien- und sozialen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler, sondern auch ihre fremdsprachlichen Fähigkeiten.

In dieser eineinhalbstündigen Online-Informationsveranstaltung zeigen Ihnen zwei erfahrene eTwinning Moderatoren anhand von best-practice-Beispielen, wie man mit eTwinning Kontakte in ganz Europa knüpfen kann und wie konkrete Projekte in den Unterrichtsalltag einfließen können.  

 

Anmeldeschluss

Mi, 16. Juni 2021, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung (Nordrhein-Westfalen)
anmelden

Wollten Sie Ihren Schülerinnen und Schülern schon immer mal einen wahren interkulturellen Austausch ermöglichen und Ihnen die Gelegenheit geben, die Fremdsprache in einem authentischen Rahmen zu nutzen, ohne dabei kostspielige und aufwendige Reisen zu organisieren? Dann sind Sie hier genau richtig. 

Die eTwinning Plattform bietet sowohl LehrerInnen, als auch SchulleiterInnen, oder BibliothekarInnen, die in einer Schule in einem europäischen Land arbeiten, eine Plattform, um zu kommunizieren, zu kooperieren, Projekte zu entwickeln, sich auszutauschen und Teil einer der spannendsten Lerngemeinschaften Europas zu sein. Das Portal fördert Schulpartnerschaften in Europa durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT), bietet Unterstützung und Werkzeuge stellt außerdem Angebote zur kostenlosen und kontinuierlichen Weiterbildung für Pädagogen bereit.

Gerade in Zeiten von Homeschooling ist eTwinning ein erfolgreiches Mittel zur Gestaltung von Unterricht und virtuellen Treffen von Schülerinnen und Schülern in europäischen Schulen. Im geschützten Raum (TwinSpace) tauschen sich die Schülerinnen und Schüler aus und arbeiten gemeinsam an ihren Themen. In internationalen Online-Veranstaltungen werden die Ergebnisse dann ausgetauscht, präsentiert und diskutiert. Die gemeinsame Sprache dabei ist meist Englisch. So fördert eTwinning nicht nur die Medien- und sozialen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler, sondern auch ihre fremdsprachlichen Fähigkeiten.

In dieser eineinhalbstündigen Online-Informationsveranstaltung zeigen Ihnen zwei erfahrene eTwinning Moderatoren anhand von best-practice-Beispielen, wie man mit eTwinning Kontakte in ganz Europa knüpfen kann und wie konkrete Projekte in den Unterrichtsalltag einfließen können.  

 

eTwinning

Das EU-Programm eTwinning verbindet Schulen sowie vorschulische Einrichtungen in Europa. Sie finden mit eTwinning nicht nur Partnerschulen für gemeinsame Lernaktivitäten, sondern können auch mit Kolleginnen und Kollegen in fachlichen Austausch treten. Das umfangreiche Fortbildungsangebot umfasst Seminare im In- und Ausland sowie Onlinekurse. eTwinning unterstützt Sie auf dem Weg zu einer medienpädagogisch und europäisch ausgerichteten Schule.

Newsletter

Erfahren Sie rechtzeitig von Veranstaltungen zum internationalen Austausch im Schulbereich. Lassen Sie sich den Newsletter per Mail schicken

nach oben Seite drucken