Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Informationsveranstaltung für europäische Projektarbeit und eTwinning

Mi, 03. Mai 2017, 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Die ganztägige Informationsveranstaltung richtet sich an die Lehrkräfte aller Schularten, die im Rahmen von Erasmus+ oder eTwinning ihre Schule nach Europa öffnen wollen.

Informationsveranstaltung für europäische Projektarbeit und eTwinning

Die ganztägige Veranstaltung richtet sich an die Lehrkräfte aller Schularten, die im Rahmen von LA1, LA2 oder eTwinning ihre Schule nach Europa öffnen wollen.

Organisatoren: Dr. Martin Pazdera, OStR und Markus Gruber, ZwRSK - in Zusammenarbeit mit dem ISB

 

Programm

09:00 – 09:15 Uhr Begrüßung durch Herrn Schulleiter Hans Ziesler und Frau Karin Stelzer – europe direct Furth i.W;

09:15 – 12:15 Uhr ERASMUS+ - Schulpartnerschaften und Fortbildungen im europäischen Raum: Initiative und Förderung durch die EU (Dr. Martin Pazdera, ERASMUS+-Moderator)

12:15 – 13:15 Uhr Mittagspause

13:15 – 16:15 Uhr eTwinning – Europäische Schulpartnerschaften entwickeln und gestalten; praktische Übungen im Twinspace; (Markus Gruber, Erasmus+-Moderator)

16:15 – 16:30 Uhr Schlussworte und Evaluation;

 

Die Veranstaltung richtet sich an Lehrer aller Schularten!

Für Rückfragen: pazdera@erasmusplus-schulbildung.de oder gruber@erasmusplus-schulbildung.de

Es können leider keine Reisekosten übernommen werden.

Anmeldeschluss

Mi, 26. April 2017, 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Mittelschule Furth im Wald
Aloys-Fischer-Platz 1
93437 Furth im Wald (Bayern)

Ansprechperson

Markus Gruber
E-Mail schreiben
Detailprofil
anmelden
nach oben Seite drucken