Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
ausgebucht

Mit eTwinning Europa in die Schule holen

Mi, 28. Juni 2017, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Über den heimischen Tellerrand schauen und dabei digitale Bildung vermitteln. Wie das mit Hilfe von eTwinning funktioniert, erfahren Sie im Workshop.

Im Workshop erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von eTwinning eine Schulpartnerschaft im Rahmen von Erasmus+ aufbauen oder auch neu beleben können. Sie lernen,

  • wie eTwinning im Detail funktioniert,
  • wie Sie mit eTwinning zur Förderung interkultureller, sprachlicher und digitaler Kompetenzen beitragen können,
  • wie Sie international ein professionelles Netzwerk aufbauen können,
  • welche Fortbildungsmöglichkeiten Ihnen eTwinning bietet.

Nach einer Einführung in die Grundlagen europäischer schulischer Zusammenarbeit mit eTwinning haben Sie ausreichend Gelegenheit, die praktische Arbeit auf der Plattform kennenzulernen und auszuprobieren. Am Beispiel erfahren Sie, wie man ein Projekt aufbauen kann.

Es wäre von Vorteil, wenn Sie sich bereits vor dem Workshop auf Opens external link in new windowetwinning.net registrierten.

Anmeldeschluss

So, 25. Juni 2017, 20:54 Uhr

Veranstaltungsort

Gabriele-von-Bülow-Gymnasium
Tile-Brügge-Weg 63
13509 Berlin

Ansprechperson

Dr. Brigitte Kassel
E-Mail schreiben
Detailprofil
nach oben Seite drucken