Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
ausgebucht

Schule trifft Europa: mit eTwinning!

Di, 30. Mai 2017, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wie können Ihre Schüler*innen gleichaltrige Europäer treffen ohne das Klassenzimmer zu verlassen? - Europäische Begegnung leicht gemacht mit eTwinning!

Während des Workshops erfahren Sie:

  • Wie Sie bei eTwinning starten,
  • Wo Sie neue europäische Partner finden können,
  • Warum eTwinning einen bestehenden Austausch beleben kann,
  • Was eTwinning zu Ihrer Unterstützung bereit hält,
  • Welche Projekte bereits erfolgreich durchgeführt wurden,
  • Wer Ihnen bei Fragen weiterhelfen kann.

Nach einer kurzen Vorstellung der Zusammenarbeit europäischer Schulen auf eTwinning werden Sie die Plattform selbst erkunden. Sie erfahren, wie Sie Partnerschulen, Partnerlehrkräfte, unterstützendes Material und interessante Fortbildungen finden, die auf Sie und Ihre Klasse passen. Sie gehen mit Projektideen und einer Auswahl hilfreicher elektronischer Werkzeuge nach Hause. Damit Sie am 30.05. sofort loslegen können, registrieren Sie sich bitte im Vorfeld bei Opens external link in new windowetwinning.net. Falls Sie Fragen haben, erreichen Sie mich über eTwinning oder E-Mail.

Anmeldeschluss

Di, 23. Mai 2017, 23:00 Uhr

Veranstaltungsort

Romain-Rolland-Gymnasium
Place Molière 4
13469 Berlin

Ansprechperson

Jana Tokaryk
E-Mail schreiben
Detailprofil

Während des Workshops erfahren Sie:

  • Wie Sie bei eTwinning starten,
  • Wo Sie neue europäische Partner finden können,
  • Warum eTwinning einen bestehenden Austausch beleben kann,
  • Was eTwinning zu Ihrer Unterstützung bereit hält,
  • Welche Projekte bereits erfolgreich durchgeführt wurden,
  • Wer Ihnen bei Fragen weiterhelfen kann.

Nach einer kurzen Vorstellung der Zusammenarbeit europäischer Schulen auf eTwinning werden Sie die Plattform selbst erkunden. Sie erfahren, wie Sie Partnerschulen, Partnerlehrkräfte, unterstützendes Material und interessante Fortbildungen finden, die auf Sie und Ihre Klasse passen. Sie gehen mit Projektideen und einer Auswahl hilfreicher elektronischer Werkzeuge nach Hause. Damit Sie am 30.05. sofort loslegen können, registrieren Sie sich bitte im Vorfeld bei Opens external link in new windowetwinning.net. Falls Sie Fragen haben, erreichen Sie mich über eTwinning oder E-Mail.

nach oben Seite drucken