Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
ausgebucht

TwinSpace Schulung für Erasmus+ Schulpartnerschaften

Do, 15. August 2019, 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Speziell für laufende Erasmus+-Schulpartnerschaften ist dieser Workshop konzipiert und zeigt insbesondere, wie der TwinSpace für die Zusammenarbeit genutzt werden kann.

In dieser Veranstaltung

  • erfahren Sie, wie Sie die eTwinning-Plattform nutzen können, um einen zentralen Projektraum (TwinSpace) für Ihr Erasmus+ Projekt einzurichten.

  • zeigen wir anhand von Projektbeispielen, wie Sie den TwinSpace für Ihre Zwecke gestalten können.

  • lernen Sie die Werkzeuge des TwinSpace (Seiten, Materialspeicher, Blog, Foren, Videokonferenz) für die Kommunikation und Kooperation aller Projektbeteiligten kennen.

  • erfahren Sie, wie Sie externe Werkzeuge in den TwinSpace einbinden können.

  • informieren wir Sie über weiterführende Fortbildungsangebote und Begleitmaterialien.

Ziele

Die Teilnehmenden lernen verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung eines eTwinning-Projektraums kennen und sind in der Lage, ein Erasmus+ Projekt auf der eTwinning-Plattform einzurichten.

 Zielgruppe 

Lehrkräfte, in Erasmus+ Schulpartnerschaften, und Lehrkräfte aller Fächer und Schularten, die sich einen Überblick über eTwinning verschaffen wollen.

 

Anmeldeschluss

Mo, 12. August 2019, 10:00 Uhr

Veranstaltungsort

Königin-Luise-Gymnasium
Melanchthonstr.3
99084 Erfurt (Thüringen)

In dieser Veranstaltung

  • erfahren Sie, wie Sie die eTwinning-Plattform nutzen können, um einen zentralen Projektraum (TwinSpace) für Ihr Erasmus+ Projekt einzurichten.

  • zeigen wir anhand von Projektbeispielen, wie Sie den TwinSpace für Ihre Zwecke gestalten können.

  • lernen Sie die Werkzeuge des TwinSpace (Seiten, Materialspeicher, Blog, Foren, Videokonferenz) für die Kommunikation und Kooperation aller Projektbeteiligten kennen.

  • erfahren Sie, wie Sie externe Werkzeuge in den TwinSpace einbinden können.

  • informieren wir Sie über weiterführende Fortbildungsangebote und Begleitmaterialien.

Ziele

Die Teilnehmenden lernen verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung eines eTwinning-Projektraums kennen und sind in der Lage, ein Erasmus+ Projekt auf der eTwinning-Plattform einzurichten.

 Zielgruppe 

Lehrkräfte, in Erasmus+ Schulpartnerschaften, und Lehrkräfte aller Fächer und Schularten, die sich einen Überblick über eTwinning verschaffen wollen.

 

nach oben Seite drucken