Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
ausgebucht

Workshop zur Arbeit mit eTwinning

Do, 23. Mai 2019, 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Ob im Rahmen von Erasmus+ oder online-basierten europäischen Projekten, eTwinning bietet eine kostenlose, übersichtliche Plattform um zu kommunizieren, zu kooperieren und sich auszutauschen.

Während des Workshops erfahren Sie mehr über:

  • Eigenständige eTwinning Projekte – einfach und unbürokratisch
  • eTwinning als Plattform für die gemeinsame Arbeit an Erasmus+ -Projekten
  • die Arbeit mit eTwinning live und dem TwinSpace, ihrer eigenen Projektseite bei eTwinning
  • das eTwinning-Qualitätssiegel
  • eTwinning als Plattform für die Partnersuche
  • Fortbildungsangebote bei eTwinning

Für eine Teilnahme sind Kenntnisse über eTwinning keine Voraussetzung, doch sollten Sie sich rechtzeitig (mind. 3 Tage vorher) bei https://www.etwinning.net/de/pub/index.htm  registrieren, damit Sie während des Workshops sofort loslegen und das Programm selbständig ausprobieren können.

Anmeldeschluss

So, 19. Mai 2019, 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Berufliche Schule des Kreises Nordfriesland in Husum
Hermann-Tast-Straße 10
25813 Husum (Schleswig-Holstein)

Während des Workshops erfahren Sie mehr über:

  • Eigenständige eTwinning Projekte – einfach und unbürokratisch
  • eTwinning als Plattform für die gemeinsame Arbeit an Erasmus+ -Projekten
  • die Arbeit mit eTwinning live und dem TwinSpace, ihrer eigenen Projektseite bei eTwinning
  • das eTwinning-Qualitätssiegel
  • eTwinning als Plattform für die Partnersuche
  • Fortbildungsangebote bei eTwinning

Für eine Teilnahme sind Kenntnisse über eTwinning keine Voraussetzung, doch sollten Sie sich rechtzeitig (mind. 3 Tage vorher) bei https://www.etwinning.net/de/pub/index.htm  registrieren, damit Sie während des Workshops sofort loslegen und das Programm selbständig ausprobieren können.

nach oben Seite drucken