Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
ausgebucht

Workshop zur Arbeit mit eTwinning in europäischen Projekten / Erasmus+

Mi, 19. August 2020, 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Ob im Rahmen von Erasmus+ oder online-basierten europäischen Projekten, eTwinning bietet eine kostenlose, übersichtliche Plattform um zu kommunizieren, kooperieren und sich auszutauschen.

eTwinning ist ein von der Nationalen Agentur empfohlenes Tool zur Kollaboration und Dokumentation der Projektergebnisse einer Erasmus+ Schulpartnerschaft.

Im Rahmen dieses Workshops bekommen Sie einen Eindruck der Möglichkeiten, die eTwinning Ihnen bietet, sowie eine Einführung in die Arbeit mit eTwinning Live und dem eTwinning Twinspace, ihrer eigenen Projektseite bei eTwinning. Wir arbeiten gemeinsam im Computerraum und werden ggf. (wenn es der Stundenplan hergibt) SchülerInnen live bei der eTwinning Arbeit beobachten können. 

Für eine Teilnahme sind Kenntnisse über eTwinning keine Voraussetzung, doch sollten die Teilnehmer/-innen vorab bei eTwinning registriert sein. Hierfür planen Sie bitte 2-3 Tage Vorlauf vor dem Workshop ein, da die Nationale Agentur Ihren Account zunächst freischalten muss.

Anmeldeschluss

So, 16. August 2020, 21:00 Uhr

Veranstaltungsort

Gesamtschule Ückendorf
Bochumer Str 190
45886 Gelsenkirchen (Nordrhein-Westfalen)

eTwinning ist ein von der Nationalen Agentur empfohlenes Tool zur Kollaboration und Dokumentation der Projektergebnisse einer Erasmus+ Schulpartnerschaft.

Im Rahmen dieses Workshops bekommen Sie einen Eindruck der Möglichkeiten, die eTwinning Ihnen bietet, sowie eine Einführung in die Arbeit mit eTwinning Live und dem eTwinning Twinspace, ihrer eigenen Projektseite bei eTwinning. Wir arbeiten gemeinsam im Computerraum und werden ggf. (wenn es der Stundenplan hergibt) SchülerInnen live bei der eTwinning Arbeit beobachten können. 

Für eine Teilnahme sind Kenntnisse über eTwinning keine Voraussetzung, doch sollten die Teilnehmer/-innen vorab bei eTwinning registriert sein. Hierfür planen Sie bitte 2-3 Tage Vorlauf vor dem Workshop ein, da die Nationale Agentur Ihren Account zunächst freischalten muss.

Erasmus+ Schulbildung

Im Rahmen des EU-Programms für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport können Sie an Veranstaltungen teilnehmen, die über europäische Projektarbeit mit Erasmus+ oder eTwinning informieren. Außerdem finden im Rahmen von Erasmus+ und eTwinning (Kontakt-)Seminare, Fortbildungen und Online-Veranstaltungen statt.

Newsletter

Erfahren Sie rechtzeitig von Veranstaltungen zum internationalen Austausch im Schulbereich. Lassen Sie sich den Newsletter per Mail schicken

nach oben Seite drucken