Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen

Dokumentation von Veranstaltungen

Archiv

2015

Jahrestagung für strategische Partnerschaften im Schulbereich, 9./10. November 2015, Bonn

Vertreterinnen und Vertreter von Strategischen Partnerschaften im Schulbereich mit Projektbeginn 2014 und 2015 sowie Interessenten für eine Antragstellung 2016 trafen sich zum Erfahrungsaustausch. Der PAD erläuterte die Vertragsunterlagen, informierte über die Antragstellung 2016 sowie Tools und Tipps für die Projektarbeit. Dokumentation

Kontaktseminar “Raising the Quality of Teaching in the European Classroom”, 22. bis 25. Oktober 2015, Schwerin

PAD-Seminar in Kooperation mit dem Bildungsministerium Mecklenburg-Vorpommern für 70 Lehrkräfte und Schulleiter aus 21 europäischen Ländern. Erfahrungsaustausch und Partnerfindung für zukünftige Partnerschaften im EU-Programm Erasmus+.  Opens internal link in current windowDokumentation

Kick-Off-Veranstaltung für koordinierende Einrichtungen von Schulpartnerschaften, 1./2. Oktober 2015, Bonn

Deutsche koordinierende Einrichtungen von Erasmus+ Schulpartnerschaften mit Vertragsbeginn 2015 trafen sich zur nationalen Auftaktveranstaltung. Tagungsinhalte waren Fragen zu den Verträgen und zur Projektgestaltung sowie die Vernetzung untereinander. Martin Müsgens von der Landesanstalt für Medien in NRW (LfM) klärte über Urheberrecht und Datenschutz im Internet auf. Opens internal link in current windowDokumentation

"Bildungschancen eröffnen – benachteiligte Zielgruppen fördern" – Impulstagung zum Bildungsprogramm Erasmus+, 14. September 2015, Leipzig

Die Impulstagung eröffnete eine Reihe von thematischen Veranstaltungen, die die vier in Deutschland für die Umsetzung des EU-Programms Erasmus+ (2014 bis 2020) zuständigen Nationalen Agenturen gemeinsam durchführen.  An dieser Tagung nahmen rund 150 Bildungsfachleute aus ganz Deutschland teil. Opens internal link in current windowDokumentation

nach oben Seite drucken