Logo des pädagogischen Austauschdienst

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
Zwei junge Frauen sitzen an einem Tisch und unterhalten sich.

Campusbotschafterinnen und -botschafter für das FSA-Programm gesucht

Ehemalige Teilnehmende am Programm für Fremdsprachenassistenz (FSA) beraten Mitstudierende an der eigenen Universität zu den Möglichkeiten eines Unterrichtspraktikums im Ausland.

„Wie ist das bei Euch in China?“

Der PAD zeichnet zwölf internationale Schulpartnerschaften aus, die erfolgreich an einem gemeinsamen Projekt gearbeitet haben. Gewinner des digitalen Projektwettbewerbs ist eine deutsch-chinesische Partnerschaft.

60 Jahre Elysée-Vertrag: „Es gibt so viel zu entdecken“

Vor 20 Jahren war Manuela Greif Fremdsprachenassistentin in Frankreich. Heute unterrichtet sie die Sprache des Landes, in dessen Alltag und Kultur sie seinerzeit eingetaucht ist.

Illustration: zwei Figuren nebeneinander, die jeweils eine deutsche und französische Flagge in der Hand halten

Deutsch-Französischer Austausch an Schulen

Der Deutsch-Französische Tag am 22. Januar wird im kommenden Jahr zum 20. Mal begangen – ein Grund mehr, sich über die zahlreichen Austauschmöglichkeiten zwischen beiden Ländern zu informieren.

Gruppenbild von deutschen und tansanische Schülerinnen und Schülern bei einer Begegnung in Tansania

Förderung von Schulpartnerschaften weltweit

Fördermittel für Schülerbegegnungen in der ersten Jahreshälfte 2023 können noch bis zum 16. Januar 2023 beantragt werden. Der PAD fördert außerdem vorbereitende Besuche und virtuelle Projekte.

Rund 1 Million registrierte Lehrkräfte treffen sich auf der Onlineplattform von eTwinning. Mit eTwinning können sich Schulen und Kitas vernetzen und mit europäischen Partnern über das Internet zusammenarbeiten. Erfahren Sie alles über eTwinning auf der neuen Erasmus-Website.

Erasmus+  ist das EU-Programm zur Förderung von allgemeiner und beruflicher Bildung, Jugend und Sport. Alle Informationen rund um Durchführung und Abrechnung ihrer Aktivitäten finden Zuschussempfänger des Programm von 2014 bis 2020 hier auf der PAD-Website.

Die Initiative "Schulen: Partner der Zukunft (PASCH)" unterstützt langfristige Partnerschaften von Schulen in Deutschland und Schulen weltweit. Erfahren Sie, wie der PAD Austauschbegegnungen von Schülergruppen und digitalen Austausch fördert. PASCH-Schulpartnerschaften

Als Fremdsprachenassistenzkraft können Studierende für sechs bis 11 Monate praktische Unterrichtserfahrungen an einer Schule oder Hochschule im Ausland sammeln. Das Auslandspraktikum wird durch ein Stipendium gefördert. Gastschulen für FSA gibt es in 14 Staaten weltweit.

kulturweit ist der internationale Freiwilligendienst des Auswärtigen Amtes in Kooperation mit der Deutschen UNESCO-Kommission. Junge Menschen im Alter von 18 bis 26 Jahren können sich sich für sechs oder zwölf Monate in der Kultur- und Bildungspolitik engagieren.

Das German American Partnership Program fördert langfristige Schulpartnerschaften zwischen Schulen in Deutschland und den USA. Es unterstützt gegenseitige Austauschbegegnungen und gemeinsame Projekte deutscher und amerikanischer Schülergruppen.

Programme

Alle

Praxis

Lassen Sie sich inspirieren!

Unsere Berichte aus der Praxis bieten Ihnen Einblicke in gelungene Austauschprojekte. Nutzen Sie unser Angebot an Videoclips oder lesen Sie, welche Projektideen zum Erfolg führen. Praxis

Publikationen

Broschüren und Faltblätter

Erfahren Sie mehr über den internationalen Austausch von Lernenden und Lehrkräften, von Schulen und Kindergärten. Unser Informationsmaterial können Sie kostenlos bestellen. Service

Mediathek

Mediathek

Videoreportagen und Erklärvideos zeigen, wie internationaler Austausch zur Schulbildung gelingt. Akteure aus der Praxis kommen zu Wort. Mediathek